0341 261 54 70

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

FAQ / Häufig gestellte Fragen

 

Bitte kommen Sie 15 Minuten eher in die Praxis, da sehr viele Formulare vor dem ersten Besuch auszufüllen sind.

Folgende Unterlagen sind mitzubringen:

- Versichertenkarte, Bonusheft

- aktueller Allergiepass, Medikamentenliste

- aktuelle Röntgenbilder, nicht älter als 1 Jahr (gerne per E-Mail)

Bitte planen Sie ca. 1 Stunde Behandlungsdauer für die Erstuntersuchung ein.

Bitte kontaktieren Sie uns zu den Sprechzeiten telefonisch. 

Da Termine sehr individuell abgestimmt werden müssen, findet unsere Mitarbeiterin an der Rezeption auf diese Weise schnell den für Sie passenden Termin.

Wir arbeiten mit einem regionalen Dental-Labor zusammen, welches sich auf Umweltzahntechnik spezialisiert hat. Dadurch können wir unseren Patienten hochwertigen Zahnersatz anbieten.

Bei funktionellen Beschwerden des Kausystems steht uns ebenfalls ein spezialisiertes Labor in Leipzig zur Seite.

Uns ist es wichtig, immer erfahrene Zahntechniker in der Praxis haben zu können, wenn sie für Absprachen benötigt werden. Die Arbeitsweise der Zahntechnik zu kennen und gleichzeitig Arbeitsplätze zu sichern, gibt uns ein gutes Gefühl.

Falls es sich um kleinere Restaurationen wie Einzelkronen, Veneers oder Inlays handelt, stellen wir diese direkt bei uns in der Praxis her, aus Vollkeramik und in nur einem Behandlungstermin.

Alternative Behandlungsmethoden werden grundsätzlich nicht von der Gesetzlichen Krankenversicherung übernommen.

Bei Privaten Krankenversicherungen bitten wir Sie, im Vorfeld zu prüfen, welche alternativen bzw. zusätzlichen Leistungen gegebenenfalls übernommen werden. Manches wird, tarifabhängig, erstattet.

Gerne können Sie die Möglichkeit der Ratenzahlung nutzen (bis zu 6 Monaten zinsfrei). Dies erfolgt über eine externe Abrechnungsgesellschaft, die Sie hierzu gerne berät.

Sprechen Sie uns bei Interesse an.

Anfahrt | Kontakt
AKtuelles | neues aus unserer Praxis
FAQ  | häufig gestellte fragen